Slide background

Die Kraft der Sonne


Oft denken wir gar nicht daran, dass es die Sonne ist,

die alles antreibt. Sie sorgt für Tag und Nacht, Sommer und

Winter, Wind und Wetter, Wind und Wetter.

Slide background

Sonne ist Energie!


Das Wachstum aller Pflanzen und allen Lebens.

Die Kraft der Sonne ist unerschöpflich

Slide background

Die Kraft der Sonne


Oft denken wir gar nicht daran, dass es die Sonne ist,

die alles antreibt. Sie sorgt für Tag und Nacht, Sommer und

Winter, Wind und Wetter, Wind und Wetter.

Slide background

Sonne ist Energie!


Das Wachstum aller Pflanzen und allen Lebens.

Die Kraft der Sonne ist unerschöpflich

Slide background

Sonne ist Energie!


Das Wachstum aller Pflanzen und allen Lebens.

Die Kraft der Sonne ist unerschöpflich

Slide background

Sonne ist Energie!


Das Wachstum aller Pflanzen und allen Lebens.

Die Kraft der Sonne ist unerschöpflich

Slide background

Sonne ist Energie!


Das Wachstum aller Pflanzen und allen Lebens.

Die Kraft der Sonne ist unerschöpflich

Slide background

Sonne ist Energie!


Das Wachstum aller Pflanzen und allen Lebens.

Die Kraft der Sonne ist unerschöpflich

Slide background

Sonne ist Energie!


Das Wachstum aller Pflanzen und allen Lebens.

Die Kraft der Sonne ist unerschöpflich

Slide background

Die Kraft der Sonne


Oft denken wir gar nicht daran, dass es die Sonne ist,

die alles antreibt. Sie sorgt für Tag und Nacht, Sommer und

Winter, Wind und Wetter, Wind und Wetter.

Kurze Ausfüllhilfe

für Abfragebogen Systemstabilitätsverordnung (50,2 Hz)

Ausfüllhilfe des Abfragebogens im Onlineportal zur Systemstabilitätsverordung

1. Anlagedaten

Auf der linken Seite können Sie die bei uns gespeicherten Daten einsehen. Sollten Änderungen oder Ergänzungen erforderlich sein, dann füllen Sie bitte die entsprechenden Daten auf der rechten Seite aus. Ansonsten müssen Sie hier nichts tun.

Weiterlesen ...

Informationen zur Förderung

von Solarstrom-Speichern

Stand: 17.04.2013

pdfSpeicherprogramm

 

Ausfüllhilfe

für 50,2 Hertz Fragebogen

Um Bestandsanlagen mit mehr als zehn Kilowatt Leistung entsprechend der 50,2-Hertz-Regelung umzurüsten, schicken Netzbetreiber seit einiger Zeit Fragebögen an die Betreiber von Photovoltaik-Anlagen.

Hier finden Sie eine Ausfüllhilfe für den Fragebogen:

 pdfAusfüllhilfe 50.2Hz BSW-Solar.pdf

Falls Sie noch Fragen dazu haben, melden Sie sich bei uns.